Initiative »Sachsen blüht«

Wir möchten Sie auf den Aufruf „Sachsen blüht“ für die Herbstaussaat 2021 aufmerksam machen!

„Sachsen blüht“ ist eine Initiative des Sächsischen Landtages (gemäß Beschluss des Sächsischen Landtages zum Doppelhaushalt 2019/2020).
Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) stellt im Rahmen des Projekts „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ kostenlos gebietseigenes zertifiziertes Saatgut für geeignete Blühflächen mit einer Größe zwischen 1000 und 2000 m² zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt für das Saatgut und legen Sie eine Blühfläche für Insekten an! Wir unterstützen Sie gerne dabei! Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfrist für die letztmögliche Aussaat im Herbst 2021 am 15.05.2021 endet.


Hier können Sie den Aufruf, die Teilnahmebedingungen und den Teilnahmebogen zur Anmeldung sowie die Merkblätter zur Saatbettbereitung, Aussaat und insektenfreundlichen Pflege von Blühflächen herunterladen. Alle Informationen und Unterlagen finden Sie auch hier.