Wer wir sind

Der Landschaftspflegeverband Mulde/Flöha e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der am 17.02.1998 gegründet wurde. Das Arbeitsgebiet umfasst den Landkreis Mittelsachsen.

Mitglieder sind Kommunen, Landwirtschaftsbetriebe und Beschäftige in der Landwirtschaft, Vereine, ehrenamtliche Naturschutzinteressierte und weitere Privatpersonen.

Die ausgewogene und faire Konstruktion der Mitglieder schafft Vertrauen und fördert den praktischen Erfolg der Arbeit. Zusammen arbeiten wir aktiv an der Entwicklung des ländlichen Raumes und am Erhalt der vielfältigen Kulturlandschaft.

Der Landschaftspflegeverband Mulde/Flöha e.V. setzt sich als "Aktionsbündnis für die Natur" ein für die Gestaltung und den Erhalt der abwechslungsreichen Landschaft mit Biotopen, Strukturelementen (Hecken, Streuobstwiesen, Kopfbäumen), (Berg-) Wiesen und Gewässern die Lebensraum für verschiedenste Tier- und Pflanzenarten sind. Durch Beratungen zu naturschonender Landbewirtschaftung kommen wir so dem Ziel einer ökologisch nachhaltigen Entwicklung der Landschaft näher.

Als Naturschutzstation setzen wir uns für den Erhalt der Artenvielfalt ein und führen verschiedenste Naturschutzmaßnahmen durch. Zudem unterstützen wir den ehrenamtlichen Naturschutzdienst und sind in der Umweltbildung und der Öffentlichkeitsarbeit tätig.

Wir sind Mitglied beim Deutschen Verband für Landschaftspflege (DVL e.V.), beim DVL-Landesverband Sachsen e.V., im Netzwerk Umweltbildung Sachsen (NUS), Landschaf(f)t Zukunft e.V. und im Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal e.V..